während …

 

 

während man ruhig dasitzt und nichts tut

kommt der Frühling und das Gras wächst von allein

die blauen Berge sind von allein blaue Berge

die weißen Wolken sind von allein weiße Wolken

~ Toyo Eicho “Zenrin Kusho” ~

Advertisements

4 Gedanken zu “während …

Über Kommentare freue ich mich | thank you for your thoughts!

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s