In den Zweigen der Ölweiden

 

Blühende Schmalblättrige Ölweide Elaeagnus angustifolia mit kleinen dunklen Grashüpfer-Larven. Überhaupt: Insekten lieben die duftenden Blüten. Auch eine Windeneule Tyta luctuosa habe ich entdecken können, sowie einen Pantherspanner o. Gelber Fleckenspanner Pseudopanthera macularia – seine Farben fallen neben den Blüten kaum auf, man bemerkt ihn eher wegen des unruhigen Geflatters. – Fotos vom 22. Mai 2008 bei Neusiedl am See, Burgenland, Österreich. Zum Vergrössern bitte die kleinen Bilder in der Galerie anklicken.

Advertisements

4 Gedanken zu “In den Zweigen der Ölweiden

Über Kommentare freue ich mich | thank you for your thoughts!

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s