Federgras und Falter …


 

Am 8. Juli 2008, dem ersten Tag der Sommerferien hier im Burgenland, war ich auf dem Neusiedler Kalvarienberg und fotografierte: wehendes Federgras, purpurrosa Flockenblumen, wippender Goldlauch, verbeult aussehende Goldglänzende Rosenkäfer, himmelblaue Wegwarten, schwirrende Schwebfliegen, zartrosa Ackerwinden, wartende Spinnen, flatternde Esparsettenwidderchen, hellrosa Witwenblumen und Gelb-Skabiosen, blasslila Ackerdisteln, mattbraune Weissbindige Mohrenfalter, purpurne Knospen von wildem Lauch, verschiedene Bläulinge, ein sanfter, warmer Wind und je ein Blick über Neusiedl und die Weingärten oberhalb von Weiden am See. – Zum Vergrössern bitte die kleinen Bilder in der Galerie anklicken.

 

Advertisements

Über Kommentare freue ich mich | thank you for your thoughts!

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s