Bewußt sein

 

Erinnerung und Neugier, Lernen aus allem und Zuversicht, Liebe und Gelassenheit, Phantasie und Freude an all dem.

„Man sollte sich im Leben so einrichten, dass jeder Augenblick bedeutungsvoll ist.“ – Iwan Turgenjew

 

6 Gedanken zu “Bewußt sein

  1. @ WhiteHaven – daran hat es mich auch erinnert: an SciFi-Comic-Zeichnungen aus den 60er / 70erJahren, z.B. von Raoul Giordan. Tatsächlich ist es eine Spielerei mit den Möglichkeiten des Grafikprogramms PaintNET > http://www.getpaint.net/ (gratis)vielleicht lieber so: bewußt sein und verspielt 🙂

    Liken

  2. ich habe eher die erfahrung gemacht, dass ohnehin jeder augenblick bedeutungsvoll ist. entscheidender scheint mir da lediglich der blick-winkel.liebe grüße

    Liken

  3. @ Andreas – ich habe leider keine Ahnung, wie Turgenjew das tatsächlich im Original formuliert hat, aber stimme dir zu. Sich darauf einrichten, daß jeder Augenblick bedeutungsvoll ist – sich dessen bewußt sein eben.

    Liken

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.