Langeweile

 
“ Boredom is the dream bird that hatches the egg of experience.
A rustling in the leaves drives him away. “  –  Walter Benjamin
 
Die Langeweile ist ein großer, flugunfähiger Vogel, der verträumt herumwandert und sich, einem unwiderstehlichen Drang folgend, auf Nester setzt, die er irgendwo findet. Wenn es sich um ein Langeweile-Weibchen handelt, legt es in der Regel noch ein bis zwei eigene Eier dazu.
Besonders oft brütet die Langeweile auf den Eiern der Erfahrung, von jener oft zurückgelassen, weil sie ständig hungrig auf Futtersuche geht, jedoch nur über einen mangelhaften Orientierungssinn verfügt.
Wie gut, daß ab und zu so eine brütende Langeweile vorbeikommt, sonst würden aus den zahlreichen Eiern der Erfahrung vermutlich noch seltener Küken schlüpfen.
Auf diese Weise vermehrt sich die Erfahrung nicht besonders schnell, denn leider kann auch die Langeweile oft nicht ausreichend lange auf den Nestern hocken bleiben – sobald nur ein paar Blätter rascheln, springt der schreckhafte Vogel auf und rennt davon, und das mit gutem Grund, denn er wird nicht nur zu oft vertrieben: sie wird sogar vorsätzlich totgeschlagen, die Langeweile.
 

6 Gedanken zu “Langeweile

  1. Ich habe gesucht… aber keinenen "Langeweilevogel" gefunden.Nicht einmal im Schlosspark von Halbturn,oder war dass Rascheln, dort im Gebüsch, ein Wink ?Vogel hin, Vogel her, ich glaube doch, dass ich keinen habe… es sei denn…Der Vergleich ist auf jeden Fall interessant. Ich glaube, ich hätte Dich sofort erkannt, auch wenn ich Dein Profil nicht gelesen hätte, denn das war typisch "meine Burgenländerin" !Grüsse den Seewinkel für mich.Ciao, Servus, auf Wiederlesen. Erwin

    Gefällt mir

Über Kommentare freue ich mich | thank you for your thoughts!

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s