Sehr windig

Sehr windig, die ganze Nacht hindurch, mit kräftigem Regen; der Morgen danach sah so aus:

 

Das Wasser des Neusiedler Sees ist gelbgrau vom Sand, den die Wellen aufwirbeln, und das Seebad badet selbst im stehengebliebenen Regewasser. – Fotos vom 18. März 2009, Neusiedl am See, Burgenland, Österreich. Zum Vergrössern bitte die kleinen Bilder anklicken.

2 Gedanken zu “Sehr windig

Kommentar verfassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.