vierfach

Es ist selten, kommt aber vor, daß die üblicherweise dreigeteilten Bartiris-Blütenstände  auch einmal vierfach geteilt sind – siehe Bild ganz oben. Aber es sieht seltsam aus.

Advertisements

4 Gedanken zu “vierfach

  1. Eine Laune der Natur, dennoch schön.
    Auch wir Menschen sind nicht perfekt.

    Wünsche dir ein frohes Osterfest.

    GLG Marianne 😉

    Gefällt mir

Über Kommentare freue ich mich | thank you for your thoughts!

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s