Geduld haben und Ruhe bewahren

2009-04-26 04

2009-04-26 01

Ich bevorzuge zwar den Luxus, meinen Charakter an den Kapriolen der Liebe reifen zu lassen – aber auch an den Windows Live Spaces läßt sich Geduld lernen – etwas mein Favoriten-Modul gefressen: die darin enthaltenen Links konnten zwar noch besucht werden, aber es ließ sich nicht mehr zum Bearbeiten aufrufen, „Element nicht vorhanden“ hieß es.
Schade: die Idee, auch auf einem fremden Computer seine Favoriten über den Space aufrufen zu können, fand ich sehr praktisch.

8 Gedanken zu “Geduld haben und Ruhe bewahren

  1. Harry F.(Offline)schrieb: ja und ich darf sagen, das lohnt sich auch. ich bin immer wieder erstaunt über deine gestalterischen Eingriffe und die wundervoll stimmigen Blogs.ich hoff, dass ist nicht allzuviel

    Gefällt mir

  2. hm – vielleicht ist wuschig manchmal besser als huschig? Zumindest hätte ich mir mit einer etwas verzögerten Reaktionszeit, mit einer verwirrungsbedingt längeren Schrecksekunde zwischen Rezeption und Reaktion eine Menge Handarbeit erspart: wer länger gewartet hat, bei dem ist das Modul einfach ausgefallen, hat aber per anklickbarem Link angeboten, die enthaltenen Links mit einem einzigen Mausklick in einen SkyDrive-Ordner zu übertragen … so gesehen bei Memo. Memo ist eine Abkürzung für Memory, dieses Spiel mit den doppelten oder sogar dreifachen Kärtchen. Ich fand’s passend ^^

    Gefällt mir

Über Kommentare freue ich mich | thank you for your thoughts!

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s