mal ein Schaf oder zwei oder mäh-r

Bloß so eine spontane Idee Light bulb weil man beim Schäfchen-Markt nicht aktiv mitmachen kann: ein gemeinsamer SkyDrive-Ordner mit meinem Netzwerk*:
 

klix‘ mal auf das Bild >   … und wer will, kann dort gern die Herde um Schäfchen vermehren. Oder seins auch wieder selbst rauslöschen, wenn es ihm nicht gefällt.** 

Advertisements

19 Gedanken zu “mal ein Schaf oder zwei oder mäh-r

  1. das ist mir da bloß noch gar nicht aufgefallen, daß die SkyDrive-Ordner diese Möglichkeit anbieten – jetzt habe ich das erst verstanden. Schönes Schäfchen, deins.

    Gefällt mir

  2. Wusste ich auch nicht … aber das ist genial und eröffnet so wieder ganz neue Möglichkeiten ^^ Hoffe nur, es trauen sich noch Viele, ihre Schafe auf die Weide zu stellen…

    Gefällt mir

  3. Öffentlich würde doch auch gehen. Und wenn einer ein entwolltes Schaf reintut, dann besteht ja immer noch die Möglichkeit zu löschen und wieder auf Netzwerk zu stellen.

    Gefällt mir

  4. Oh ja, ich will auch ein Schaf basteln… Hmm. Mal gucken.. ob Laubsäge-Arbeit, aus Ton geformt, oder aus alten Bierdosen zusammengelötet.. bin auf meine eigene Kreativität gespannt..

    Gefällt mir

  5. Darüber hab ich auch nachgedacht; eigentlich bin ich der Meinung von Meine Meinung – nein, also meine … boah! was für ein Name! ist das Absicht? so langsam glaube ich, da haben wir ein stilles Wasser an Land gezogen – nein: das ist ja auch wieder Quatsch – also, nochmal: wenn man den Ordner für alle einsehbar macht, dann kann jeder raufladen und rauslöschen, egal ob er uns kennt oder nicht. Bären und Wölfe einschließlich. Das ist solange kein Drama, solange jeder seine Schäfchen auch auf dem eigenen PC hütet und wieder auf die Wiese bringen kann, wenn er will; aber darum wollte ich das erstmal nachfragen, ob man das ausprobieren sollte. Bisher kommt hier auf so einem neuen Space noch kaum ein Fremder vorbei, momentan würde man keinen Unterschied merken, wir sind ziemlich unter uns ^^ – wieder einschränken könnte man ja immernoch, wenn es anders und blöd käme. hm?ohja, Doctor – \’n Heavy Metall Schaf oder was Zerbrechliches? sei ganz du. 🙂

    Gefällt mir

  6. Ist auch wieder war. Dann zieh ich das Schaf noch mal runter – habs nämlich schon ins Nirwana geschickt ;-)P.S. Finde auch, dass MM sich langsam mal outen könnte – meine Meinung! ^^

    Gefällt mir

  7. @Anette – wieso dein Schaf runter?? wegen der Öffentlichkeitsarbeit? und wie ins Nirwana – gegrillt?nur net hudle, Spatzerl – beim ersten Mal soll man sich schon Zeit lassen. ^^

    Gefällt mir

  8. Puzzlelein … du hast doch selbst vorgeschlagen das eigene Schaf zu sichern – falls du den Ordner für jeden zugänglich machst und irgend ein Depp daherkommt… blabla. Du erinnerst dich? Sonst muss ich dir mal \’ne Packung Voltax reichen ;-))) Gegrillt? Nee … eher geschreddert … hehe. Ich pack das jetzt in den kreativen Puzzle-Ordner und dann kannst du tun wonach dein Herz begehrt ;-)@ MM: Na besser ein Lamm unter Wölfen als ein Wolf im Schafspelz. Aber wenn du deinen Namen nicht verraten willst, dann bleib ich eben bei MM – immer noch besser als diese Meinungsverwechslungen. Meine Meinung, deine Meinung… da blickt ja sonst niemand mehr durch 😉

    Gefällt mir

  9. Achso. Aber ich verrate doch meinen Namen auch nicht, Spatzerl 😛 und wenn bei den vielen Puzzleteilen manchen die Zunge noch so weit aus dem Hals hängt … ^^

    Gefällt mir

  10. Zum gemeinsamen Album-Basteln kann man die Einstellungen eines einzelnen Bilderalbums verändern, allerdings muß man es dazu etwas einschränken: auf "Erweitertes Netzwerk".Andere, die nicht direkt dazufügen können, aber gern ein Schaf oder Squirrel-Bild dazugeben möchten, könnten es ins Gästebuch deponieren – ich füge es gern zum Album dazu, mit Namen und allem.To let others add pictures to an album, the options of this special album must be set to network or extended network. Whoever likes to add a sheep or a squirrel to this album but cannot, is welcome to paste it into the guestbook – I will add it later to the album, complete with the name & spaces-link of the one who did it.

    Gefällt mir

Über Kommentare freue ich mich | thank you for your thoughts!

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s