Ende Juni im Garten umgesehen

 

Die rissige Rinde vom alten Weinstock, lila blühender Himalaya-Storchenschnabel und Lavendel, cremeweisse Palmlilien-Blüten, reifende Brombeeren in Rot und Schwarz, orangegelbe Ringelblume mit Hain-Schwebfliege und noch einmal die Plamlilienblüten mit einem rot-schwarz gemusterten Bienenwolf bzw. Bienenkäfer und einer schwarzgelben Feldwespe, unten. – Fotos vom 30. Juni 2009 im Garten, Neusiedl am See, Burgenland, Österreich; zum Vergrößern bitte die kleinen Bilder in der Galerie anklicken.

Werbung

Ein Gedanke zu “Ende Juni im Garten umgesehen

Kommentar verfassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

Diese Seite verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden..