russsicher Bär in spanische Fahne gewickelt – Euplagia quadripunctaria

 
Der Russische Bär oder die Spanische Flagge (Euplagia quadripunctaria)
 

Diese Diashow benötigt JavaScript.

 
Ein Falter, der in den Wäldern rund um Eibiswald / Steiermark so zahlreich um die Dostblüten herumflatterte, wie anderswo die Pfauenaugen.
Ich hatte ihn bis dahin noch nie „live“ gesehen.
 

14 Gedanken zu “russsicher Bär in spanische Fahne gewickelt – Euplagia quadripunctaria

  1. ich kenn nur die ’spanische Fliege‘ (die aberwohl aus einem Käfer kommt).. Na – und natürlich den ‚kleinen Fuchs‘, den Zitronenfalter und Nachts kommt schon mal die Gammaeule zu Besuch und ballert immer gegen die Lampe (was echt nervt!)…

    Gefällt mir

  2. "Ein stiller See in Frankreich.Plötzlich stürzt sich ein Schwarm Heuschrecken wie von Sinnen ins Wasser dann windet sich ein Wurm aus dem Hinterleib jedes Tiers.Ein Beweis für den Einfallsreichtum von Parasiten.Der Saitenwurm kann tatsächlich Heuschrecken steuern.Als Larve wächst er ungestört in den Tieren heran.Fortpflanzen kann sich der Wurm aber nur im Wasser.Also produziert der Schmarotzer Eiweiße,die die Gehirne der Heuschrecken beeinflussen.Wie ferngesteuert stürzen sich die Insekten daraufhin ins Seen und Tümpel und lassen dabei ihr Leben."hab ja vorhin doch mal Petras politischen Blog überflogen. da steht das: http://traumsucherin.spaces.live.com/blog/cns!AA798E18243B1A3C!1883.entry

    Gefällt mir

  3. Gammaeulen können echt aufdringlich sein, aber Doctor H. Hackenbush, du wirst dich doch nicht mit Käferessenzen pimpen?Harry – und was sagen die Lemminge dazu?

    Gefällt mir

  4. @puzzle – Keine Angst.. Meine einzige Droge ist eine flüssige Verbindung aus kristallinen H2O, karamelliesierter Saccharose, Vitamin C aus grünlichen Südfrüchten und einem Alkaloid aus einem Sachharosegrundstoff…..🙂

    Gefällt mir

  5. @puzzle – Ja komisch, nööö? Bei dir fühl ich mir immer gezwungen einen intellektuellen Anstrich auf meine Wörter zu pappen. Voll Dooof!!…🙂

    Gefällt mir

  6. oh Lemminge möchte ich mal nachschlagen. aber was Konfuzius sagt, hab ich vorhin beim Schlafwandler gelesen: "Der Edle leidet nur an seinem Mangel an Fähigkeiten – er leidet nicht darunter, dass ihn niemand kennt." ^^

    Gefällt mir

Über Kommentare freue ich mich | thank you for your thoughts!

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s