Piano stairs | Treppenstufenklavier | Rolighetsteorin

 
 
Big fun with stairs – a wonderful experiment, I wish it had taken place when I was around!
quoted: „We believe that the easiest way to change people’s behaviour for the better is by making it fun to do. We call it The fun theory.“
Kunst – Psychologie – Gesundheit … egal: die Idee ist wunderbar, eine Treppe zum Maxi-Piano umzurüsten, um Menschen zum Treppensteigen zu motivieren, anstatt sich bräsig die Rolltreppen hochfahren zu lassen. Ich wünschte, ich hätte es auch ausprobieren können!
 
Es lohnt sich, die Webseite der Initiative zu besuchen und sich auch die anderen Projekte anzusehen: Sie glauben fest daran, daß es am leichtesten ist, Menschen dazu zu bringen, ihre Verhaltensweisen zu ändern, wenn man ihnen ermöglicht, dabei Spaß zu haben. Das ist der Inhalt der „Fun Theory“. Eine Initiative von Volkswagen-Schweden, übrigens.
 
 

11 Gedanken zu “Piano stairs | Treppenstufenklavier | Rolighetsteorin

  1. also, ich mein: das video kommt mir bekannt vor. hab ich schon mal gesehn. aber an Wiederholungen denk ich auch . sogar mit Angst?? hab ich womöglich.😉

    Gefällt mir

  2. Das ist ja wirklich toll, ich stelle mir das jetzt gerade mal so in einem Wohnhochhaus vor. Der Fahrstuhl ist defekt und jemand will sich hochschleichen… ^^ öhm *klimper*

    Gefällt mir

Über Kommentare freue ich mich | thank you for your thoughts!

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s