aus dem technisch verunglückten Osterurlaubs-Album 2010

am 30. März habe ich meine Kamera auf den Steinboden der Ferienwohnung fallenlassen; ab dem Zeitpunkt hat das Objektiv sehr „romantische Lichteffekte“ produziert anstelle von scharfen Bildern …

 Vor der Abfahrt – hatte der Flieder im Neusiedler Garten schon Knospen. Nur wenige Kilometer entfernt: Burg Bratislava (SK) … danach Prag (CZ) – im Stau. „Umgebindehäuser“ Schirgiswalde / Oberlausitz (li.) … Türme von Bautzen, aus dem Auto fotografiert. Kraniche bei Kalbe a.d. Milde (Sachsen-Anhalt) … Bauernhäuser in Lüsen / Wendld., Niedersachsen, Ferienwohnung,  Bongo und der Nachbarhund vorm neuen Zuhause + „Probeliegen“ vor der zukünftigen Haustür … das, wo die Leiter steht, wird mein Zimmer – wenn’s mal fertig ist …
    
Advertisements

9 Gedanken zu “aus dem technisch verunglückten Osterurlaubs-Album 2010

  1. So thats what happened. So sorry to hear you dropped your camera. Hope you have another or something.Have a great night Puzzle and that is my biggest fear is dropping my camera and it could happen to any of us.Love that gate and this view again.

    Gefällt mir

  2. I did see in an album this morning you mentioned you dropped your camera. I couldnt stay online this morning. Thanks for letting me know .

    Gefällt mir

Über Kommentare freue ich mich | thank you for your thoughts!

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s