Sonntagmorgen: Bösel und Wald

 

Beim und im Böseler Wald | Bongo u. Parasols | Fachwerk-Bauernhaus, Bösel | St.Georgs-Kirche, Bösel | Rundlingsdorf Loge – Fotos vom 19. September 2010, Bösel und Loge, Lüchow-Dannenberg, Wendland. Bitte zum Vergrössern die kleinen Bilder der Galerie anklicken.

 
Advertisements

4 Gedanken zu “Sonntagmorgen: Bösel und Wald

  1. Die Parasol Pilze sind ja riesig… wow… Schöne Aufnahmen, vllt sollte ich auch mal wieder raus? Also mit Kamera ^^. Liebe Grüße 🙂

    Gefällt mir

  2. ja, mach doch mal – eigentlich ist das Wetter und das Licht jetzt ziemlich schön dramatisch :-)übrigens hab ich gerade schon wieder einen 300g-Champignon mitgebracht, der muß in Turbogeschwindigkeit aus dem Boden gekommen sein, denn gestern Abend war er noch nicht da.

    Gefällt mir

  3. soooo große Pilze!! Sieht toll aus bei dir 😉 Und du hattest blauen Himmel! Und wenn die Pilze derart schiessen, muss man ja direkt aufpassen, wenn man länger an einer Stelle steht!

    Gefällt mir

  4. zumindest sollte man mental darauf eingestellt sein, auf einem solchen großen Pilzexemplar den Verrückten Hutmacher sitzen zu sehen @@

    Gefällt mir

Über Kommentare freue ich mich | thank you for your thoughts!

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s