Eis II

75 / 100 aus der  „100 Fragen“-Pralinenschachtel

die 75. Frage “Deine Lieblingseiscremesorte?” – erinnert daran, daß gerade die ideale Zeit ist, > Lebkuchenherz-Eiscreme zu machen, denn die Weihnachtsartikel gibt es überall günstiger um diese Zeit.
Wer die alten Kommentare lesen möchte, möge den Link anklicken und gerne noch einen draufsetzen. Im Hier und Jetzt kommt dieselbe Bild-Anleitung, aber etwas gekürzt:

Du brauchst: Lebkuchenherzen (oder ähnliches, gefüllt oder ungefüllt ist auch egal, aber ich mag eben die Schokolade dabei) und eine entsprechend große Packung Vanille-Eiscreme. Und nun: die Lebkuchen zerkleinern, das Eis weich werden lassen, beides vermischen, wenn gewünscht, mit irgendetwas aromatisieren, in Gefrier-Schachteln füllen und wieder einfrieren. Nach etwa einer Stunde ist es wieder fest genug, um Kugeln zu formen, Schmeckt genial mit Kaffee dazu. Dann ist es ja auch nicht so kalt, jetzt im Winter.

Wenn ich in einer normalen Eisdiele (ohne ausgesprochene Spezialsorten) mal eben schnell eine Kugel in der Waffel kaufe, dann ist es entweder Stracciatella oder Zitrone.

10 Gedanken zu “Eis II

Kommentar verfassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.