unter meinem Bett liegt …

97/100 aus der „100 Fragen“-Pralinenschachtel

97. Frage: “Was ist alles unter Deinem Bett?” – u.a. das Meer.

Antipodenkarte_antipodischerPunkt.jpg

> www.diercke.de Antipodenkarte

Schlafzimmerfragen … es gab im 17. Februar 2009 schon mal eine Frage nach den Siebensachen auf dem Nachttisch > Siebensachen – hab leider keine Ahnung mehr, woher es kam, aber einige von euch, die das hier lesen, waren dabei.

38 Gedanken zu “unter meinem Bett liegt …

      • Paddeln und wild um sich schlagen…japsend nach Luft kommt Mauli unterm Kellerfenster, an der ersten Terassenplatte hochgeschoben…Algen treiben rechts und links an ihm vorbei….Ein Bett wabbert plötzlich hinter ihm, als sich schon fast sicher am Apfelbaum festhalten wollte…gerade noch kann er draufspringen…seine Brille sitzt schief mittlerweile..Von allen Seiten kommen jetzt Maulis rausgepaddelt…Später sitzen alle auf dem schwimmenden Bett…dicht gedrängt…frierend..weinend…Einige können nichts mehr sehen..andere haben schrecklichen Hunger. 2 von ihnen stehen ganz vorne am Bug. Der eine hat seine Ärmchen weit ausgebreitet….ach nee…falscher Film😉

        Gefällt mir

  1. reiche 2 „d“s nach….
    also….plötzlich naht Hilfe. Eine Wildsau schwimmt quieckend auf sie zu. Ängstliches Wimmern ist zu hören..Ja, es gibt auch Angsthasen und Maulwürfen. Die Wildschweindame hat eine Idee. Sie spannen das Laken als Segel…und der Wind treibt sie in seichtere Zonen…so können sie alle gerettet werden..Nur das Bett taugt jetzt nichts mehr…ein neues muss her. Aber das ist eine andere Gechichte…

    Gefällt mir

    • *pluster* Würmchen gefällig?

      fiel mir spontan ein – irgendwo im Blog hab ich das Zitat vom Krishnamurti auch (muß mal suchen) aber so ist das: „In dir selbst ist die ganze Welt verborgen, und wenn du weißt, wie man schaut und lernt, dann ist die Tür da und der Schlüssel ist in deiner Hand. Niemand kann dir diesen Schlüssel geben oder die Tür zeigen, nur du bist dazu in der Lage.“

      Gefällt mir

  2. yep nur was machen, wenn es so waehre und es einem bewusst wird.Warum drehen wir manchmal diese Horror, Krisen, Liebes, schlechte und gute Komoedienfilme? Ich dreh mal grad die Antwort.-)

    Gefällt mir

  3. ne war nicht gemein. Immer schoen wenn man mal wieder bewusst ueber sich nachdenkt
    Aber in einer Hoehle mit sich alleine sitzen faend ich auch doof.
    Sitze gerade mit Lattmaciato Muettern in einem Kreuzberger Cafe un habe endlich meine ersten Kaffee . Ja die Welt ist schoen ob nun ueber oder unter dem Bett via wundgetippte i phone Finger

    Gefällt mir

  4. Wie ich die Beiden kenne, sitzen sie schon in der Bahnhofskneipe und lästern über dumme Kommentare ab.
    Werde gleich mal Salzwedel suchen in google earth, street view war da bestimmt noch nicht.-)

    Gefällt mir

Über Kommentare freue ich mich | thank you for your thoughts!

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s