zwischendurch verspielt

auf der Suche nach etwas ganz anderem gefunden:

„Ich habe mir immer gewünscht, dass mein Computer so leicht zu bedienen ist wie mein Telefon; mein Wunsch ging in Erfüllung: Mein Telefon kann ich jetzt auch nicht mehr bedienen.“ ~ Bjarne Stroustrup

ohne Bildchen? mal gucken … bei Dreamlines den Begriff ‚Telefon‘ in vier Sprachen eingegeben : „telephone, Telefon, téléfono, téléphone“ …

Diese Diashow benötigt JavaScript.

… und farblich eine fünfte Variante bekommen: > teal-a-phone  lol quak-quak-quak … (- und dabei wollte ich doch mäh)

Advertisements

2 Gedanken zu “zwischendurch verspielt

Über Kommentare freue ich mich | thank you for your thoughts!

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s