Einige Rehe und zeitweilig ein Hase

 

Einige Rehe und zeitweilig ein Hase – Bilder vom 7. März 2011, morgens – bei Lüchow und bei eisigen -8°C . Um die Fotos einzeln und grösser anzusehen, bitte die kleinen Bilder in der unteren Galerie anklicken:

3 Gedanken zu “Einige Rehe und zeitweilig ein Hase

  1. thank you both, Stephen and Chip; I see them every day, there a three herds around on the daily Bongo-route, each one has its area, but mostly they don’t stay that near. This time they did not shy away, even not because of Bongo – he was exemplary in being quiet for more than half an hour …. so I had a lot of pictures in the end and hurting fingers from the ice-cold morning temperatures (- 8°C /+ 17.6°F) – did you notice the hare?

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.