Zitronenfalter

Zitronenfalter – Gonepteryx rhamni

Endlich hat einer dieser ständig  flatterigen Schmetterlinge stillgehalten; gestern schon – heute ist es wieder zu nass windig für Schmetterlinge.

13 Gedanken zu “Zitronenfalter

  1. Chapeau – wenn wohl auch ein bisschen Glück im Spiel war🙂

    Auch hier ist es heute sehr windig – schon fast Sturmböen. Da würde so ein Falterlein auch ohne eigenen Antrieb davongetragen werden. Wetterdramatik pur – oder einfach nur Aprilwetter. In jedem Fall grad sehr passend😉

    Gefällt mir

    • reines Glück sogar!und sehr apriliges Wetter, mit Sturmböen, Regen und Igitt. Aber immerhin kann man direkt zusehen, wie die Blättchen überall wildentschlossen herausploppen und nachher was Heisses trinken – weil: gefühlt ist es heute auch kalt.

      Gefällt mir

Über Kommentare freue ich mich | thank you for your thoughts!

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s