Dunkelgold

 

Gefüllte Tulpe, fotografiert und nachträglich verdunkelt – Fotos vom 13. April 2011, zuhause, Lüchow im Wendland, Niedersachsen. Bitte zum Vergrössern die Bilder anklicken.

10 Gedanken zu “Dunkelgold

  1. Dein Geburtstagsstrauß ist aber auch wirklich schön – zumindest soweit man es anhand des Header-Ausschnitts beurteilen kann 😉

    Da fällt mir ein, dass ich einen meiner letzten Geburtstagssträuße auch abgelichtet hatte – war aber leider nicht so doll. Aaaber – es waren auch gelbe Tulpen dabei 🙂

    Gefällt mir

    • Von dem Strauß habe ich eine ganze Bilderorgie – muß sie noch zuende bearbeiten und dann ein bißchen aussuchen. Zum Geburtstag ist es auch okay – ansonsten mag ich nicht so wirklich gern Schnittblumen-Sträuße – nicht nur, weil ich so einen komischen Geschmack bei Blumen habe, sondern auch, weil man für den Gegenwert eines durchschnittlichen Blumenstraußes, den man nach meist 3 – 4 Tagen entsorgen muß, mehrere Töpfe wunderbar blühender Orchideen bekäme. Oder einen Apfelbaum mit Wurzelballen im Container. Oder einmal Essengehen …

      Gefällt mir

      • Rational betrachtet hast du natürlich recht. Aber sag doch mal selbst – ist es nicht trotzdem ab und an erhebend einen Blumenstrauß mit besten Wünschen in die Hand gedrückt zu bekommen, ihn dann in eine passende Vase zu stellen und sich einfach ein paar Tage daran zu erfreuen? 😉

        Gefällt mir

Kommentar verfassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.