Landluft

Gelernte Landeier wissen, was das bedeutet: Bongo wird heute verschiedentlich an der Leine bleiben müssen. Stimmt – manches kann man nicht fotografieren, aber abbilden eigentlich alles.

p.s.: natürlich kann man „Gülle“ zu einem Tag machen! – „Abnormal End“, wie es das Schlagwortklugscheisserchen vorgeschlagen hat, hieße es übertreiben. „Maligne Lake“ (transl. „Bösartiger See“) hingegen hat was … und bei dem Vorschlag „Celine Dion“ grüble ich noch, ob das SKS überhaupt verstanden hat, um was es geht, oder meinen Musikgeschmack kennt?

3 Gedanken zu “Landluft

  1. Fährt der Bauer wieder Gülle fällt Regen in fülle… …und es stinkt…😦 – gesunde Landluft halt…🙂 – witzig, ich habe nur Landluft gelesen, das Bild gesehen und dachte gleich an Gülle…

    Gefällt mir

Über Kommentare freue ich mich | thank you for your thoughts!

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s