2 Gläser Kürbismarmelade

> Kürbis, Kürbis, Kürbis – Holunder « puzzle *

Kürbismarmelade nach dem Rezept im "Sütterlinheft"

– und hier ist sie nun, die Kürbismarmelade, gekocht nach dem handschriftlichen alten Rezept, diesmal allerdings mit Abweichungen, wie man auf den Fotos z.B. am Zuckerpaket sehen kann: Gelierzucker 2:1, außerdem eine halbe Zitrone, um die Äpfel damit zu beträufeln, damit sie nicht braun werden und auch wegen der Säure – außerdem liegt da etwas Grünes, das kurz vor dem Ende des Kochens ein paar Minuten mit im Topf war; ein Büschel Orangen-Pelargonie.

Der grüne ‚Hokkaido‘-Kürbis, den ich für den > „Hefe-Napfkuchen mit Kürbis“ angeschnitten hatte,  hat seine restlichen 2/3 für die Marmelade hergegeben: ein einhalb Kilogramm schwerer Hokkaido ergab nach den alten Rezepten einen Kuchen (250 g) und 2 Gläser Marmelade, d.h. 800 g Kürbis + 2 Äpfel (die auf 1000 g fehlenden 200 g sowie zur geschmacklich empfohlenen Ergänzung); an dieser Stelle sei noch der Zitronensaft 1/2 Zitrone auf den Äpfeln erwähnt, einige Blätter Orangenduft-Pelargonie aus dem Garten, sowie eine Blase in der Handinnenfläche rechts, vom Messer: Kürbisse sind hart kleinzukriegen.

zum Sütterlin-geschriebenen Rezept mit Übersetzung der alten Schul-Handschrift meiner Mutter in heutige Schreibweise geht es hier > Kürbismarmelade + Holunderbeersuppe

Die Kochzeit betrug (dank des Gelierzuckers) insgesamt nur 20 Minuten. Das gekochte Ergebnis paßte fast genau in zwei klassische Marmeladengläser, die  im Einzelhandel mit 450 g Einwaage verkauft wurden. Übrig blieben nur etwa 2 Esslöffel voller süß-fruchtiger Ekstase: wunderschön dunkelorange und ‚melonig, bloß besser‘ ( familienangehöriger, aber kritischer Tester).

14 Gedanken zu “2 Gläser Kürbismarmelade

  1. Habe gestern 2 Kürbisse geschenkt bekommen und werde ein Gericht mit Roter Beete, Kürbis und Kartoffeln ausprobieren. Vorgestern gab es schon Kürbissuppe.

    Gefällt mir

  2. Hmm.. perfekte Fotos – alles passt: Beleuchtung, Ambiente, Farben, Tiefenunschärfe.. Selbst die Töppe sind blitzblank. Ich glaub ich hab die gleichen (nee, meine sind nicht so sauber.. ;-)) – ist das die 365+ Serie von IKEA?

    Und ich hab versehentlich diesen Kommentar bei dem Bild gepostet.. Kannst Du den bitte löschen? Bitteee..!

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.