Kleine Prinzessin im weissen Palast

 

Die kleine Spinne ist noch sehr klein, darum wirkt ihr Aufenthaltsort so geräumig: es ist die weisse Blüte einer Pfirsichblättrigen Glockenblume im Garten. – Fotos vom 12. Oktober 2011, Lüchow im Wendland, Niedersachsen. Zum Vergrössern bitte die kleinen Bilder in der Galerie anklicken.

8 Gedanken zu “Kleine Prinzessin im weissen Palast

  1. Ach, wie gut mir diese Idee gefällt!
    Zwar war die Müllerstochter im Rumpelstilzchen-Märchen von Anfang an viel zu unanfechtbar GUT, um einen solchen Läuterungsprozess als Sinnbild ihrer animalischen, unreflektierten Natur aufgenötigt zu bekommen, andernfalls hätte es eine sehr schöne und malerische, längere Version davon geben können 🙂
    >Meine Märchenschreiberei liegt seit einiger Zeit mangels Drang dazu auf Eis, aber zumindest mal darüber nachzudenken könnte Spaß machen.

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

Diese Seite verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden..