Ich liebe Walnüsse und Trauben! | I love walnuts and grapes!

… und ich bin ziemlich gut im Knacken und Pflücken. Ich habe zwar schon davon gehört, daß es Hunde gibt, denen das nicht bekommt, aber wir sind eben nicht alle gleich. | I noticed, people often were concerned about that, but I am doing fine after real masses of nuts and grapes and  I have seen, I am not the only nut-cracking dog: my Caucasian Shepherd-friend from Tblisi,  Bassa does it as well: she is a talented nut-cracker

18 Gedanken zu “Ich liebe Walnüsse und Trauben! | I love walnuts and grapes!

  1. Man muss das alles mal probiert haben. Das mit den Weintrauben ist ja auch so ne Sache. Eigentlich müsste ich schon tot sein, sagen die Freunde von dm und mb. Nicht Vieles soll schlimmer sein für uns (außer Schokolade und Milch) als Trauben. Aber die Puzzle hat schon ganz recht: solange wir die Schnauze instinktiv von den Pfaffenhütchen lassen, geht’s doch.
    Socke

    Gefällt mir

    • Liebe Socke, ich glaube, wir Straßenhunde aus dem europäischen Süden sind einfach weniger empfindlich als ein paar unserer Stammbaum-Kollegen der xten Generation.

      Gefällt mir

    • Das mit den Bananen kenn ich auch, Anna, ich liebe die mit den braunen Pünktchen!
      Also – die meisten Leute sagen heute immer „giftig“ zu etwas, wo man zum Beispiel empfindlich drauf reagiert, wie manche eben auch bei zu viel Trockenobst flitzen müssen … du verstehst? das soll auch bei Rosinen so sein, und auch unreifen Walnüssen, Eicheln, zu stark gerbsäurehaltigem eben – aber ein gesunder Hund frißt das nicht freiwillig, das liegt dann an den gedankenlosen Menschen, die draußen mit ihrem Hund spielen und ihm z.B. Eicheln oder Nüsse werfen, damit er ihnen nachrennt. Manche von uns fressen das dann instinktiv. Das wirkt schließlich wie Jagdbeute. Welpen, die man allein läßt, knabbern alles an, da muß eben der Mensch aufpassen. Weintrauben … keine Ahnung ob es je mehr als nur diesen einen Bericht von 2004 gab, den seither ‚alle Welt‘ mehr oder weniger genau zitiert, aber hier ist er mal ausfühlich nachzulesen > http://www.diehundehueter.de/sonstiges/sinn-und-unsinnges Es schadet nicht zu wissen, aber man muß es eben lesen wie alles andere auch: mit ein bißchen Verstand, statt in aufgelöster Panik.

      Gefällt mir

  2. Lucie liebt auch Trauben und Nüsse, Mais und Zuckerrüben, Möhren und und und und… …sie buddelt alles mögliche und unmögliche aus. Sie hat bis jetzt noch keine Probleme gehabt. Meine Freundin und Tierärztin mault immer mit mir, weil sie sagt, so ein großer Hund könnte auch mal eine Magenverdrehung bekommen. Ich denke, solange man es nicht übertreibt. Oft wissen Tiere auch, was ihnen gerade besonders gut bekommt.

    Meine Pferde fressen keine Birke. Mein Großer hat mal gelahmt, da hat er die Rinde von der Birke abgeknabbert. Birkenrinde enthält die selben Inhaltsstoffe wie Aspirin… – Schlau, gell?

    Und wer will schon so genau wissen, was Euch gerade mal gut bekommt? Ihr seid ja noch ein bisschen näher an der Natur und mit besseren Instinkten gesegnet als die meisten Menschen…

    Gefällt mir

    • Magenverdrehung? Ich denke, die bekommt man nicht von Fressen, sondern vom übermässigen Toben NACH dem Fressen? Sehr seltsam.
      Und das mit den Heilkräuterinstinkten bei Tieren ist auch garnicht so selten.
      Außerdem sag ich immer wieder: das Zeug aus der Dose, das wir fressen sollen, ist bestimmt nicht gesünder als euer Zeug aus der Dose – und was machen Menschen da für einen Aufstand drum … ne? da nützt das auch nichts, wenn die Fernsehtante da ein Stängelchen Petersilie drauflegt, ich glaube das einfach nicht.

      Gefällt mir

  3. I love nuts, too. I think I might like grapes but my person won’t give them to me. She says they’re bad for me, but I don’t know why.

    Gefällt mir

    • Yes, Lolapup, there is a certain warning spread all over the worl dwide web about the work of some U.S.american scientists who seemed to have found out in 2004, grapes might be toxic for (some) dogs, because a couple of dogs in the U.S. and Great Britain have died after eating too much of them. But it isn’t to find out more. Maybe some of us are allergic as humans are?

      Gefällt mir

  4. Weder Trauben noch Nüsse mag ich wirklich. Aber mein Nachbar, der Benny, der frisst das auch alles.
    Das Sasakind hat mir sogar von einem Kollegen erzählt, der NUR vegetarisch frisst…Kaum zu glauben, oder?!
    Vielleicht probiere ich mal was Neues….na, ja…gestern fiel ein Apfelpfannekuchen runter…den hab ich schon mal vermapft…war lecker..auch mit Apfel.

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.