Espen und Kartoffeln

 

Das Laub der Espen am Weg wird gelb, Kartoffeln liegen zugedeckt in Haufen auf leeren Feldern – Herbst.
Fotos vom 30. Oktober 2011 am Königshorster Kanal bei Banneick, zwischen Lüchow und Wustrow im Wendland, Lüchow-Dannenberg, Niedersachsen.

 
Werbung

8 Gedanken zu “Espen und Kartoffeln

  1. Der Kartoffelberg erinnert mich an das Grießbreigebirge im Schlaraffenland. Oder den butterberg. Das untere Foto scheint von Monet fotografiert. Gemahnt an die Pappelbilder, obgleich Pappeln ja botanisch gesehen nicht gleich Espen sind. Glaube ich zumindest.

    Gefällt mir

    • Das mußte ja jemand fragen, wo die sind! irgendwo auf der Festplatte, leider unzureichend beschriftet und daher habe ich nach einer halben Stunde Suchen aufgegeben. Hast du mal versucht, in deinen Dateien aus 5 Jahren mit dem Stichwort „Baum“ ein spezielles Bild zu finden? 😦

      Gefällt mir

      • 🙂 Oha… …da ich überhaupt kein Ablagesystem habe, außer Sommer,Herbst,Winter, Frühling und das jeweilige Jahr, suche ich mich ständig dumm und dusselig… …ich bin dann allerdings immer so verbissen, das ich so lange suche, bis ich es gefunden habe. Im Moment geht es zum Glück nicht, weil der Rechner immer noch nicht läuft. Ich habe mir jetzt einen anderen Computerschmied gesucht, mal sehen, ob der noch etwas retten kann… …und wenn es nur die Fotos von der alten Festplatte sind… …es ist wahrscheinlich in Deinem Fall leichter, noch mal zu den Erlen zu gehen/fahren und Fotos zu machen ^^

        Gefällt mir

Kommentar verfassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

Diese Seite verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden..