16/17 – „…Si j’étais un conte de fée?“

C’est la 16ième de 17 questions, j’ai á répondre „Que je sérai, si …?“ taguée par Gaël , mon ami-blog breton. | Meine 16. Antwort zum Blog-Stöckchen von Gaël, „welches … ich wäre, wenn …?“ | My 16th answer, taking part in the blog-meme game, Gaël made me to : „What would I be, if I was…?“

Que serais-je si …? | Was wäre ich, wenn …? | What would I be, if I was…?

  1. …Si j’étais une parole de Jaques Prévert? | … wäre ich ein Zitat von Jaques Prévert? | … if I was a quotation of Jaques Prévert? > CLICK!
  2. …Si j’étais une confiserie? | … wäre ich eine Nascherei? | … if I was something sweet? > CLICK!
  3. …Si j’étais une fleur? | … wäre ich eine Blume? | … if I was a flower? > CLICK!
  4. …Si j’étais un dessin de Saint-Exupéry? | … wäre ich eine Zeichnung von Saint-Exupéry? | … if I was one of the watercolour paintings of Saint-Exupéry? > CLICK!
  5. …Si j’étais un personnage de fantaisie? | … wäre ich eine Phantasie-Gestalt? | … If I would be a fantasy-character? > CLICK!
  6. …Si j’étais un enfant de la littérature? | … wäre ich ein Kind aus der Literatur? | … if I would be a kid in literature? > CLICK!
  7. …Si j’étais un illustrateur? | … wäre ich ein Illustrator?| … if I would be an illustrator? >CLICK!
  8. …Si j’étais un personnage de roman? | … wenn ich eine Romanfigur wäre? | … if I was a character in a novel? > CLICK!
  9. …Si j’étais une odeur?| … wenn ich ein Geruch wäre? | … if I was a scent? > CLICK!
  10. …Si j’étais un lieu? | … wenn ich ein Ort wäre? | … if I was a place? > CLICK!
  11. …Si j’étais une chanson? | … wenn ich ein Lied wäre? | … if I would be a song? > CLICK!
  12. …Si j’étais une planète? | … wär ich in Planet, dann …? | … if I would be a planet? > CLICK!
  13. …Si j’étais une profession? | … wenn ich ein Beruf wäre? | … if I would be a vocation? > CLICK!
  14. …Si jétais un déssert? | … wenn ich eine Nachspeise wäre? | … if I would be a dessert? > CLICK!
  15. …Si j’étais un animal? … wenn ich ein Tier wäre? | … if I would be an animal?  > CLICK!
  16. …Si j’étais un conte de fée? | … wenn ich ein Märchen wäre? | … if I would be a fairy tale?

… je serais un de ceux, que j’ai inventé moi-même: Je regrette de n’avoir pas les temps pour le traduire au sérieux; ‚en googlaise‘, j’ai remarqué, c’est un peu saugrenu, on risque de mourir de rire (par exemple, ce Lord Chamberlain-là n’est pas le personnage, j’ai choisi !), mais voyez-vous vous-même > „La Princesse aux Plumes“

… wäre ich ein Märchen, dann eines von meinen > „Die gefiederte Prinzessin“ (… in dem Lord Chamberlain entgegen der googlischen Auffassung wirklich keine Rolle spielt! – und auch nicht Richard.)

… I would be one of the fairy tales, I wrote my own. Sorry for there is no really good translation at hand; in googlish there are, caused by grammar, some strange effects appearing, also Lord Chamberlain without being invited, so if it gets too weird: just have fun with > „The Feathered Princess“

à suivre … | Fortsetzung folgt | will be continued soon!

10 Gedanken zu “16/17 – „…Si j’étais un conte de fée?“

    • Total spontane waren dabei, wie Alice im Wunderland, das Schnabeltier, die Erde, die Schwertlilie, Esme Weatherwax, bei einigen kannte ich mich nicht ausreichend aus, und mußt erstmal danach googeln, nämlich nach einem Prévert-Zitat, oder welche Bilder es von Antoine de Saint-Exupéry überhaupt gibt, denn vom kleinen Prinzen bin ich eigentlich gar nicht so begeistert, wie man das anscheinend zu sein hat, bei anderen brauchte ich ein bißchen um ein Gefühl für meine eigene Auffassung von der Frage zu bekommen, wie die nach dem Platz, der Musik oder dem Beruf. Im Grunde gibt es mehrere Möglichkeiten, mit solchen Fragen umzugehen: entweder man absolviert sie im Hui, um es irgndwie hinter sich zu bringen, damit derjenige, der es einem angetragen hat, nicht enttäuscht ist, oder man ist selbst neugierig, und damit automatisch etwas gründlicher, eigen-gründlicher sozusagen. Vielleicht habe ich selbst sogar davon unerwarteterweise noch am meisten profitiert. 😉

      Gefällt mir

  1. Dass Du Dir Zeit zum Antworten genommen hast, und damit etwas eigen-gründlicher warst, hat uns besonders gefallen. Weil man so zum Lesen und Nachspüren sich eben auch die entsprechende Zeit nehmen konnte .. und immer mal wieder vor- und zurückblättern und lesen. Die dazu eingestellten Bilder fanden wir besonders gut und sorgfältig ausgewählt. Könnte eigentlich noch eine Weile so weitergehen ….

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.