Heissgetränke-Wetter

Es ist stürmisch und regnerisch, aber eigentlich ganz schön, wenn man sich mal überwunden hat, hinauszugehen – vorausgesetzt, dass es nachher etwas Heisses zu trinken gibt. – Foto vom stürmischen Samstagmittag, 7. Januar 2012 bei Lüchow im Wendland, Lüchow-Dannenberg, Niedersachsen.

13 Gedanken zu “Heissgetränke-Wetter

    • Ist hier nicht anders, aber von drinnen sieht es immer viel schlimmer aus. Das ist wie mit dem Schwimmengehen an „nichtbeheizten“ Gewässern. Erst muß man sich überwinden, danach wird es immer besser. 🙂

      Gefällt mir

      • Ich fands gestern auch sehr erfrischend draußen. Drinnen haben wir dann ein Plakat zum Thema Alkoholsucht vorbereitet und heute fertiggestellt. Ich wußte gar nicht, wie viele Folgeerkrankungen ist bei dieser Krankheit gibt.

        Gefällt mir

        • Was für ein gerade in diese feiertagslastige, emotions- und damit konfliktgeladene Jahreszeit passendes Thema! Soweit meine Kenntnisse reichen, verhält es sich mit den Krankheitsbildern, die Folgeerscheinungen sein können ähnlich denen, die auf sexuellen Mißbrauch hindeuten können: sie sind a) erschreckend häufig zu beobachten, an Menschen von denen man es niemals annehmen würde, daß sie zu den Betroffenen zählen könnten, und b) andererseits aufgrund dieser Zuordnungen im Umkehrschluß schwierig, da nicht absolut auf eine Wechselwirkung geschlossen werden kann. (Von Hölzchen auf Stöckchen. Der Haushundhirschblog hatte gerade ein Krokodil mit „Maulsperre“ gepostet – assoziiere ich dabei. Wie irritierend, aber passend.)

          Gefällt mir

Kommentar verfassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.