Distelschönheit

Sie wachsen wieder, und sehen so schön frisch einfach zauberhaft aus:
die Rosette einer Distel.

> When The Clouds – „Rise On“

8 Gedanken zu “Distelschönheit

  1. Jaaaa ich habe heute auch einige auf dem Innenhof entdeckt. Ich finde sie einfach zu schön. Sie dürfen bleiben…🙂 …und die ersten Veilchen blühen auch schon. Ich hoffe es ergibt sich morgen die Chance sie zu fotografieren (Akku war leer, die Veilchen werden zwar nicht weglaufen oder spontan verblühen, aber wie wird das Wetter sein?) – schöne Aufnahme von Deinen Distelküken… …man möchte sie direkt streicheln, aber ganz vorsichtig…🙂

    Gefällt mir

      • Sie sind etwas geschützt vom Stall. Der Wind kommt dort nicht hin. Und der Holunderbusch schützt bestimmt auch ein wenig. Vielleicht liegt es aber auch daran, dass ich nun ein paar Kilometer südlicher wohne?

        Und NEIN, sie sollen nicht weglaufen, sonst ärgern sie mich so wie die Schmetterlinge. Ich habe tatsächlich schon ein kleines Pfauenauge gesehen… …ganz kurz…😀

        Gefällt mir

Über Kommentare freue ich mich | thank you for your thoughts!

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s