Morgenfrost, Hummel und Sternmagnolie

Der Nachtfrost war noch nicht aus allen schattigen Winkeln vertrieben und die Insekten zum Teil noch erstarrt:

Die Hummel hing, auch wenn man es den Bildern nicht ansieht, bewegungslos am Blütenblatt der Sternmagnolie, sonst hätte ich sie wohl so nicht fotografieren können. Die Fotos sind vom frühen Morgen des 15. April 2012 im Garten, Lüchow im Wendland, Niedersachsen. Zum Vergrössern bitte die kleinen Bilder in der Galerie anklicken.

Advertisements

2 Gedanken zu “Morgenfrost, Hummel und Sternmagnolie

Über Kommentare freue ich mich | thank you for your thoughts!

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s