Eintagsfliegen

 

Seit einigen Tagen schwirrt es über dem Gras in der Nähe der Wasserläufe. Auf dem Foto sieht man ein Stück des Königshorster Kanals zwischen Lüchow und den Dörfern Jeetzel, Banneick, Königshorst und Saaße, ganz in der Nähe des Flusses Jeetzel, also ideale Lebensumstände für die Gemeine Eintagsfliege Ephemera vulgata, deren Larven 2 Jahre lang in Gewässern heranwachsen. Die Farben sind nicht bei allen ganz gleich, einige Tiere sind dunkler, schwärzlicher, andere mehr braun, eventuell gehören doch nicht alle zur selben Art.

 

Fotos vom 10. Mai 2012 am Königshorster Kanal südlich von Lüchow im Wendland, Niedersachsen – bitte die kleinen Bilder zum Vergrössern anklicken.

 

7 Gedanken zu “Eintagsfliegen

  1. Da kann ich mich nur anschließen hinsichtlich der Qualität, gerade Tiere sind ja schwierig, ich scheitere schon daran, halbwegs ordnungsgemäß ein Schaf zu fotografieren. Diese Fliegen könnte man sich als Jugendstilbrosche vorstellen…

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.