Kleine Spinnen

Braune Krabbenspinne – Xysticus-cristatus – mit einer erbeuteten Fliege auf Brennnessel

Kürbisspinne – Araniella-cucurbitina – auf einem Birnenblatt im Garten

Vierfleck-Zartspinne – Anyphaena-accentuata – in einer Bartirisblüte, auch im Garten.

4 Gedanken zu “Kleine Spinnen

  1. sie haben eine eigene Aesthetik, solange diese Minimonster in dieser schoensten Umgebung verweilen. Nicht so beim Picknick im Gruenen, wo sie heimlich in die Unterwaesche schleichen…GRRRR

    Gefällt mir

Über Kommentare freue ich mich | thank you for your thoughts!

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s