Spuren


ohne Gewehr Gewähr: Rotwildspuren, Marder und Feldhase im Trockenen, Igel, Rehe und Bongo im Matsch – Fotos vom 2. September 2012 bei Woltersdorf, Lüchow-Dannenberg, Niedersachsen – zum Vergrößern bitte die kleinen Bilderin der Galerie anklicken.

10 Gedanken zu “Spuren

  1. genau, Gewehre gehören gestrichen. gut so. aber “Wer immer die Taube zum Symbol des Friedens erkoren hat, versteht nichts von Tauben.” habsch grad gelesen. ^^

    eija, schönen Sonntag noch. lg claus

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.