Knackig kalt

 

Das dicke Eis war vom tagelang anhaltenden Frost ca. 3 – 4 cm stark.  Was Bongo damit gemacht hat, kann man – hoffe ich – erkennen? Er hat sich ein Stück Eis genommen, es beiseite getragen, hat es mit den Pfoten festgehalten und mit den Zähnen Stücken davon abgeknackt, und diese Eisbrocken gefressen. Und manchen von uns wird es schon ganz anders, wenn wir jemandem zusehen, der das mit seinem Eis am Stiel macht … – Fotos vom vergangenen Sonntag, dem 20. Januar 2013, am Königshorster Kanal bei Lüchow, Wendland, Niedersachsen. Zum Vergrössern bitte die kleinen Bilder in der Galerie anklicken.

Ein Gedanke zu “Knackig kalt

Kommentar verfassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.