Singschwäne in der Landgrabenniederung

Ganz ähnlich wie die Feldgänse reisen und rasten sie gern gemeinsam: Höckerschwäne Cygnus olor mit rot-schwarzen Schnäbeln und Singschwäne Cygnus cygnus mit leuchtengelb-schwarzen Schnäbeln. Die Singschwäne zumindest befinden sich auf der Durchreise, vom Winter im südlicheren Mitteleuropa zurück in subarktische Gebiete, obwohl vereinzelt mittlerweile auch einige Handvoll Brutpaare in Deutschland registriert wurden.

Fotos vom 6. März 2013 in der Lüchower Landgraben-Niederung in der Nähe von Rebenstorf, Lüchow-Dannenberg, Niedersachsen. Zum Vergrössern bitte die Bilder anklicken.

2 Gedanken zu “Singschwäne in der Landgrabenniederung

Kommentar verfassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

Diese Seite verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden..