Farben sehen

Was für eine Umstellung, jetzt, wo der Winter anscheinend wirklich vorüber ist, wieder so viele Farben sehen zu können und den durch die Zugvögel und entfernter ruhenden Wildtiere zur Fernsicht rendierenden „Winterblick“ auf den „Sommerblick“ im Nahbereich umzustellen, denn endlich sind wieder Blüten und Insekten zu sehen.

Die großen Schneeglöckchen und Krokusse blühen an buschbestandenen Wegrändern in der Feldmark, wo jemand Gartenabfall gelassen hat, und auch die Wildblüten sind innerhalb von 2-3 Tagen alle zugleich herausgekommen. Erstaunlich, mit welcher Geschwindigkeit das geht.
Am auffallendsten sind an den Wegrändern die Roten Taubnesseln Lamium purpureum, die stellenweise richtige rosa Inseln bilden, aber auch die gelb-leuchtenden Sterne des Scharbockskrauts Ficaria verna, Syn.: Ranunculus ficaria L. und die polsterähnlichen Ansammlungen der weissen Buschwindröschen Anemone nemorosa; dazu kommen noch Veilchen, verschiedene blühende Weidenkätzchen und im Garten der blaue Gartenehrenpreis. Was mich besonders freut: wo Blüten sind, gibt es endlich auch wieder Insekten, Schmetterlinge, Bienen, Hummeln …! Diese Bienen, die so aussehen, als hätten sie eine Freudenbad im Blütenstaub genommen, liebe ich einfach. Aber ich bin ein bißchen aus der Übung, scheint mir, denn die sind meistens gleich wieder weg, kaum dass ich sie bemerkt habe, vor allem die Schmetterlinge. Die Zitronenfalter sind die Ärgsten – ich glaube, die kichern sogar boshaft, wenn sie merken, dass ich ihnen vergeblich zu folgen versuche, und auch die Fuchsfalter und Pfauenaugen sitzen kaum lang genug still. Aber vor dem Erdloch zu warten, bis die Dunkle Erdhummel Bombus terrestris wieder herauskam, das war einfach. – Die Fotos sind vom 14. und 15. April 2013, vorwiegend bei Lüchow und ein paar davon bei Luckau. Zum Vergrössern bitte die kleinen Bilder in der Galerie anklicken.

6 Gedanken zu “Farben sehen

Kommentar verfassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.