Rotfuchs

 

Als ich ihn am anderen Ende des Feldweges auftauchen sah, den Rotfuchs Vulpes vulpes, blieb ich stehen, und Bongo setzte sich. Der Fuchs hielt zunächst auch inne, weil er mich mit Bongo sah. Dann setzte er sich, genau wie Bongo, was ich so komisch fand, dass ich beinahe laut gelacht hätte. Er tat sehr unbeteiligt, aber weil wir uns auch nicht rührten, wurde ihm das Sitzen wieder zu langweilig, so dass er wieder aufstand und sich wieder ein wenig näherte. Was man hier auf den Bildern als einen Vorgang sieht, täuscht, denn zwischendurch sprang er immer wieder in den Wegrand, um irgendetwas zu jagen, blieb ein paar Sekunden verschwunden, bevor er dann wieder seinen Weg auf uns zu fortsetzte. Nach spannenden 10 Minuten hatte er anscheinend doch Wind von uns bekommen und er schlich sich hinter einer Buschreihe davon.

Fotos vom Nachmittag des 4. Mai 2013 in der Feldmark bei Lüchow im Wendland, Niedersachsen. Wegen der Annäherungswirkung habe ich fast nichts weggelassen. Zum Vergrössern bitte die kleinen Bilder in der Galerie anklicken.

11 Gedanken zu “Rotfuchs

  1. Wirklich typisch Hund! Sich hinzusetzen und so zu tun, als seid ihr vollkommen uninteressant…witzig!
    Hoffentlich hatte er keine Fuchskrätze. Die geht im Moment um und befällt enorm viel Füchse. Hunde leider auch…

    Gefällt mir

      • Ja, Milben die unter der Haut wandern und die armen Viecher in den Wahnsinn treiben, weil es so irre juckt. Die Füchse wissen sich dann nicht mehr zu helfen und kommen in die Nähe der Menschen – was sie sonst nie tun würden. Womöglich in der Hoffnung, Hilfe zu finden…die sind ja schlau. 😦
        Die armen Viecher!
        Beim Hund bekommt man das relativ einfach mit Advantex o.ä. wg – Bekannte hatten das Problem mit Ihrem Hund, der wohl an Fuchsurin geschnuppert hatte.

        Gefällt mir

Kommentar verfassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

Diese Seite verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden..