Violette Schwertlilien im Garten

no


Sie haben sich schön vermehrt, diese Schwertlilien: vor einigen Jahren hatte ich eine Handvoll Wurzelstöcke geschenkt bekommen, damals noch für den alten Garten. Glücklicherweise hatte ich sie aber in einem Teil gepflanzt, in dem sie von den Bautätigkeiten nicht beeinträchtigt wurden, und von dort konnte ich sie später bei der Garten-Neugestaltung hervorholen, vor die Terrasse, und dort gefällt es ihnen sehr, denn im Zweifelsfall mögen sie es lieber etwas trockener.
So sah das im Mai 2011 aus > Sie tun es auch hier
Im kommenden Jahr kann ich, muss ich sie wahrscheinlich teilen und freue mich schon darauf, sie auch noch an anderen Stellen auszupflanzen. Jetzt, Mitte Juni, sind sie verblüht, aber immerhin war es eine üppige Blüte-Phase von über drei Wochen. Mir haben die Reihen von Bartiris aussen entlang der Gartenzäune französischer Häuser auf den Dörfern immer so gut gefallen, das würde ich am liebsten auch machen.

2013-06-05 LüchowSssGarten 267+268

4 Gedanken zu “Violette Schwertlilien im Garten

Über Kommentare freue ich mich | thank you for your thoughts!

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s