Knoten-Braunwurz Scrophularia nodosa

no
2013-06-08 LüchowSss 100-104 Knoten-Braunwurz (Scrophularia nodosa) +Hummel
Eigentlich machen erst die Hummeln und Bienen auf die blühende Braunwurz aufmerksam, so unscheinbar und klein sehen die braungelblichgrünen Blütenbecher aus. Der lateinische Name verrät ihren alten Verwendungszweck in der Kräuterheilkunde: gegen Skrofulose.
Fotos vom 8. Juni 2013 in der Nähe der Jeetzel bei Lüchow; zum Vergrößern bitte das Bild anklicken.

Advertisements

5 Gedanken zu “Knoten-Braunwurz Scrophularia nodosa

  1. Ich habe die Pflanze in diesem Jahr zum ersten Mail blühend gesehen. In anderen Jahren fiel sie mir später auf, wenn die hübschen Raupen des Braunwurzmönches an ihr fraßen.

    Gefällt mir

Über Kommentare freue ich mich | thank you for your thoughts!

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s