Das Leben an sich ist ja auch nicht frei von Zerstörungen …

Das Leben an sich ist ja auch nicht frei von Zerstörungen … – klingt nach dem Zweitenselbst, ist aber meins. Dabei fällt mir ein, dass wir heute den 1. September haben – auch wenn ich mich hier fotografisch immer noch im Juli aufhalte; wenn ich mich recht erinnere, gab es den unfreiwilligen Exodus von den WL-Spaces zu WordPress doch auch im September? Wie seltsam, dass mir das ausgerechnet nach der Beschäftigung mit dem Abmähen und beim Anblick eines Spinnen-Verwirrnisses in den Sinn kommt. Aber so ist es: alles nicht persönlich bös gemeint, aber mit gravierenden Folgen für Einzelne – ich erinnere mich plötzlich wieder an alte Mitglieder meiner damaligen Freundeliste, die vollkommen aufgelöst, verschreckt und verzweifelt waren, ganz und gar vergleichbar mit der Aufregung des kleinen Rohrsängers aus dem Eintrag zuvor. Wie war das denn gleich? Zwischen September und Dezember 2010 mußten alle raus sein? Jetzt war ich abgeschweift vom Kanal zu den „Spaces“ – und wie komme ich wieder zurück? Ich nehme den Weg über weitere Fotos vom 21. Juli 2013:

Es war ein heisser Sommertag, dieser 21. Juli 2013, mittags, als ich die Fotos hier gemacht hatte, die Luft flimmerte und man dachte, es könne kaum noch heisser werden – ganz im Gegensatz zu jetzt, heute, hier. Dass Bongo so vorneweg lief, war die Ausnahme in jenen Tagen, und er tat es auch nur, weil er ein kühlendes nasses Bauchfell hatte vom Bad im Graben und weil er schnell in den Schatten des Hauses wollte: wir waren schon fast dort. Zuhause erwartete uns ein Päckchen mit meiner neuen Kamera. Mit diesem Bild von Bongo enden darum die Aufnahmen mit der Canon PowerShot SX 240 HS, die trotz des > Sturzes einige Tage zuvor immerhin noch erstaunlich ansehnliche Bilder zustande bekommen hat. Zum Vergrössern bitte die kleinen Bilder in der Galerie anklicken.

Kommentar verfassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.