Am sonnigen Waldrand

 

Ab einem bestimmten Punkt führte nur noch ein schmaler Trampelpfad am Waldrand entlang; die heruntergefallenen Eicheln waren erinnerten an das allmähliche Ende des Sommers.
Die Waldeidechse zu beobachten war schon schön, sie auch noch für ein Foto einigermassen als Ganzes zu „erwischen“, hat mich irrsinnig gefreut.
Zum Findelkunst-im Wald-Werk eines unbekannten Kreativen nehme ich gern noch Interpretationen entgegen. – Fotos vom 15. August 2013 am Waldrand bei Teplingen, nahe Lübbow im Wendland, Niedersachsen. Zum Vergrössern bitte die Bilder anklicken.

 
Werbung

2 Gedanken zu “Am sonnigen Waldrand

Kommentar verfassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

Diese Seite verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden..