Kiebitze und Stare

 

Eine ganz typische Szene, wie sie in den vergangenen Tagen oft zu beobachten war: ein Kiebitzschwarm kommt von Nordosten gezogen und kreist über den Feldern zwischen Lüchow und Wustrow, beim Königshorster Kanal über einer großen, offenen Feldfläche.
Diese Feldfläche scheint insgesamt sehr beliebt zu sein, denn schon tagelang hocken darauf > Stare, Krähen, Tauben, Mäusebussarde, Rotmilane und auch Kiebitze, aber keine Vogelart macht vor dem Landen einen solchen umständlichen und nervösen Akt daraus, wie die Kiebitze.
Noch dazu scheinen sie die Stare absichtlich aufzuscheuchen, weil dort, wo die sitzen, anscheinend das beste Nahrungsangebot zu winken scheint. Sie gehen ihnen mit dem Überfliegen sichtbar vorsätzlich auf die Nerven, bis die Stare auffliegen. Am Ende finden aber beide Schwärme Platz.
Fotos vom 23. September 2013 bei Banneick – die Bilder sind nicht gut, aber man kann sie trotzdem größer ansehen, wenn man sie anklickt.

 

Kommentar verfassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.