Rastende Zugvögel

 

Die Feldflächen zwischen Lüchow und Wustrow scheinen bei durchziehenden Zugvögeln sehr beliebt zu sein. Am Nachmittag des 29. September 2013 rasteten nahe des Königshorster Kanals dort nicht nur wiederholt Graugänse, sondern auch Stare und Kiebitze lassen sich gern dort nieder: Kiebitze haben anscheinend eine starke Tendenz, sich dabei mit anderen Vogelarten zu mischen, wie hier mit den Staren. Möglicherweise ist das eine clevere Lösung, denn es gibt da gewisse gruppendynamisch schwierige Teilnehmer auf der Reise Richtung Winterquartier, wie dieser Rauhfussbussard, der sein Glück versuchte und sich dann mitten in der Schar niederliess. Fotografiert in der Feldmark zwischen Lüchow und Wustrow im Wendland, Niedersachsen. Zum Vergrössern bitte die Bilder anklicken.

Werbung

9 Gedanken zu “Rastende Zugvögel

Kommentar verfassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

Diese Seite verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden..