Womöglich

2013-11-22 8h35 LSss 002sw Laterne  

Womöglich bleibt dies das einzige Foto des heutigen Tages. Seit halb neun hat es sich kaum verändert, lediglich die Intensität des Regens variiiert und die Laterne ist ausgegangen.
Das Wetter macht es mir leicht, endlich mit meinen Fotos tagesaktuell zu sein.
Wochenlang habe ich mir das gewünscht, das Wetter allerdings nicht.

Bongo hat auch keine Lust, aus dem Haus zu gehen und läuft die ersten 100 Meter vorwurfsvoll hinter mir, bis wir ein Maisfeld erreichen, das abgerntet und matschig daliegt, aber noch halb- oder ganz vergrabene Schätze birgt: Bongo findet diese Maiskolben; manche hat er selbst eingegraben, als es noch viele waren.

Wie bereits erwähnt, wird mein puzzle*-Blog ab Anfang Dezember auch so eine Art „vergrabener Maiskolben“ vergleichbar, wenn meine Besucher es weiter über die dann nicht mehr funktionierende Domain 2puzzle4.com versuchen, statt über 2puzzle4.wordpress.com, wie dann wieder die richtige Adresse vollständig heissen muss. Ändern könnt ihr es bereits jetzt schon.

 

7 Gedanken zu “Womöglich

  1. Oh, wie elegant der Übergang von verbuddelten Maiskolben zu dem demnächst verbuddelten Puzzleblog… 🙂

    Mit den Fotos dachte ich das auch, also dass das Schmuddelwetter im November weniger hervorbringt. Gestern habe ich dann die Fotos vom 21.10-21.11. hochgeladen und oh Graus, es sind 274. War wohl nix mit weniger Fotos… ^^ – naja, ich muss ja nicht alle zeigen 😉

    Die Aufnahme ist trotzdem schön… …auch wenn man weiß, dass es kalt ist und ungemütlich. Wenn man vor dem warmen Ofen sitzt, dann stört es ja nicht so… 😉

    Gefällt mir

    • Ja, ne? damit die Wiederholung nicht zu sehr langweilt ^^
      Wenn es bei dir ist wie bei mir, gibt es doch einige Fehlschüsse, weil die Motive weggelaufen /-geflogen oder sonstwie verwackelt waren, und wenn die alle aussortiert sind, wird es schon übersichtlicher.
      Mir hat es am Ende auch besser gefallen , als vom Bild erwartet, als ich es machte.
      Ich habe eine schamlose Beziehung zu meinem Grafikprogramm 🙂

      Gefällt mir

  2. Wir haben ja perfekte Nasen und finden dich immer wieder 🙂 Heute war es hier auch grau, alleine eine einzelne blasse Cosmee war noch im Garten zu finden. Hab sie dann, weil ich nicht dran kam, abgepflückt und in eine Buchsbaumkugel gesteckt. Als ich sie fotografieren wollte, hat Cora sie aufgefressen…diefutternjawirklichalles… tztz 🙂

    Gefällt mir

    • Bongo hat vorhin im Dunklen spontan die von der Taschenlampe angeleuchteten Falter gefressen. Vielleicht sollten wird das professionell machen: Bongo, der Frostspanner-Fighter.
      Seit mir letztens hier der Blog zugemacht wurde, rechne ich mit nicht mehr als einer Handvoll Nasen, die dazu willens und in der Lage ist, herauszufinden, wie man da heran kommt wo gesperrt ist, was da sein sollte.

      Gefällt mir

Kommentar verfassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.