November-Birken

Ob einen wohl die erste Umgebung, in der man Laufen lernt so stark prägt, dass ihre Eigenheiten auch später noch die Vorlieben beeinflusst? Bei Landschaftsformen habe ich es bei mir so festgestellt, bei Gewässern, Bergen, Wäldern, und bei einzelnen Bäumen auch:.

Birken zu sehen macht mir eine Art harmonischer Freude, ganz gleich, zu welcher Jahreszeit. In der Nähe von Bösel stehen einige schöne „Mädchenbirken“, deren Zweige heute im starken Wind wehten wie Haar.

Recht viele der Zweige trugen noch Blätter, hauptsächlich altgoldfarbene, aber auch gelbe und sogar grüne waren noch zu sehen. – Fotos von heute Mittag, 30. November 2013, zu Beginn eines Waldspaziergangs mit Bongo.

8 Gedanken zu “November-Birken

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.