Gänse und Rehe


Graugänse Anser anser sitzen auf einem Maisfeld bei Lüchow. Im Hintergrund läßt sich das Gelände der Polizei an der Saaßer Chaussee erahnen. Auf einmal tauchte hinter den Gänsen ein kleines Rudel Rehe auf und rannte, vor der sogenannten ‚Roten Scheune‘, den Königshorster Kanal entlang. Außerdem sieht man den Glockenturm der Lüchower St. Johannis-Kirche verblüffen nah herangerückt. Nicht minder erstaunt hat mich der auffallend milchkaffeebraune Kopf der rechten, insgesamt etwas dunkleren Graugans: im Vergleich mit den anderen, normal gefärbten Graugänsen hebt sich dieser Farbton schon deutlich ab. Ob da wohl eine andere Art mitgemischt hat? – Fotos vom Morgen des 11. Februar 2014 bei Lüchow im Wendland, Niedersachsen; zum Vergrössern bitte die kleinen Bilder in der Galerie anklicken.

Werbung

Kommentar verfassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

Diese Seite verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden..