Sonne, blauer Himmel, Bäume …

Hier sind nun auch die Fotos, die ich gestern Nachmittag „um den Rauhfussbussard herum“ gemacht habe, zwischen Reddebeitz, Bösel und Woltersdorf, querfeldein:

Mich hat, außer dem schönen Wetter und dem Rauhfussbussard, besonders das wild verwachsene Gehölz gefreut, mit weit ausladenden Eichenzweigen und Ästen, die sich auf Hüfthöhe zehn Meter und mehr ausbreiten.
Der im Gehölz verborgene Teich scheint Tiere aller Art anzuziehen, auf jeden Fall Rehe und Waschbären.
Fotos vom 14. Februar 2014. – Zum Vergrößern bitte die kleinen Bilder in der Galerie anklicken!

3 Gedanken zu “Sonne, blauer Himmel, Bäume …

Kommentar verfassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.