Samstagsmarkt

Hinter einem schicken neuen Einkaufszentrums in Györ gibt es auf einem kleinen Bauernmarkt Gemüse, Obst, Käse, Brot, Kochtöpfe, Körbe, Kleidung und vieles andere an einfachen und meistens kleinen Stände, und über allem schwebt der Duft von gebratenen Würsten, Langos und Fisch:

 

Es war eine Freude, all die Früchte zu sehen, an denen noch Erde haftete und dere Kurven und Krümmungen die absurden EU-Normen ignorierten. Am Abend gab es einen leckeren Gemüseeintopf.
Fotos vom 22. Februar in Győr, Ungarn; zum Vergrößern bitte die Bilder in der Galerien anklicken.

8 Gedanken zu “Samstagsmarkt

Kommentar verfassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.