Ein Rehbock steht im Regen

… aber sein Kopfschmuck ist nicht wegen Nässe verrutscht, sondern den trägt er auch bei Schönwetter sein Gehörn ungewöhnlich:

Rehbock Capreolus capreolus im Bast, Foto vom 13. Mai 2014 im Regen, in der Feldmark bei Lüchow im Wendland, Niedersachsen.

4 Gedanken zu “Ein Rehbock steht im Regen

  1. Ja, das fiel mir leider auch als erstes ein, als ich die Bilder, die ich eilig gemacht hatte, dann daheim am PC in voller Größe und mit den Details erkennen konnte.
    Ob wohl solche Fehlbildungen bei normalerweise paarig Geweihtragenden zum Fabelwesen des im Wald lebenden Einhorns beigetragen haben? (auch wenn findige Kaufleute das mit den Zähnen von Narwalen belegt haben.)

    Gefällt 1 Person

Kommentar verfassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.