Haussperlinge im Garten – männlich und weiblich

Haussperlinge Passer domesticus, männlich und weiblich, am Futterring im Schmetterlingsflieder Buddleja davidii.

Beide Fotos sind durch das Fenster fotografiert, am 4. Januar 2014 im Garten, Lüchow im Wendland, Lüchow-Dannenberg, Niedersachsen.

11 Gedanken zu “Haussperlinge im Garten – männlich und weiblich

  1. Eigentlich mag ich ja die Feld-Sperlinge lieber, aber hier sieht auch die „häusliche Spatzen-Verwandtschaft“ super aus, ebenso übrigens wie die offenbar reichhaltig-abwechslungsreichen Futterringe.

    Gefällt 1 Person

    • Vielleicht liegt es an der Umgebung, in der man die Sperlinge beobachtet, wie ansprechend sie wirken. Ich dachte Ähnliches.
      Für den Futterring mache ich mal ein wenig Schleichwerbung: es handelt sich um einen Frucht-Ring vom „8in1 Birdola Ring Menu“, davon gibt es verschiedene Sorten.

      Gefällt mir

Kommentar verfassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

Diese Seite verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden..