Ein Blick in die Passeig de Sant Joan

Passeig de Sant Joan, Eixample

Passeig de Sant Joan, Eixample (Casa Estapé rechts im Bild)

von der Plaça d’André Malraux über die Carrer de Roger de Flor hinüber auf die Rückseite der Casa Estapé gesehen

Bild 1, oben: Ein Blick in die Passeig de Sant Joan, wo sie mit der Avinguda de Vilanova und der Carrer de Trafalgar zu einem Kreisel vor dem Arc de Triomf von Barcelona zusammentrifft. Rechts im Bild ist eine Kuppel mit weißgrünem Fliesenmuster zu erkennen, die auch auf Bild 2, links zu sehen ist (zum Vergrößern bitte anklicken, dann erkennt man die Kuppel besser). Diese gehört zur Casa Estapé, die ihre Vorderseite und Adresse in der Passeig de Sant Joan Nummer 6 hat. Früher wurde das Haus auch Casa Laplana bzw. Casa Enric Laplana genannt, unter dem Namen findet man es auch noch im Web.
Schade, dass ich zu fixiert war auf den großen Triumphbogen, dem ich nur gerade mal den Rücken zuwandte, um wenigstens in die gegenüberliegende Straße hineinzusehen, sonst wäre ich vielleicht auf den Gedanken gekommen, mit die Zeit und den Fußgängerüberweg zu nehmen, um einen Blick auf das Haus zu werfen! Wie ich im Web jetzt entdeckte, ist die von Bernardí Martorell i Puig entworfene, 1907 im modernistischen Neo-Mudéjarstil gebaute > Casa Estapé sehr hübsch.
Die beiden ebenfalls mit Fliesen geschmückten Erkertürmchen über der weiß gestrichenen Rückseite, die mir schon vom Nordbahnhof kommend aufgefallen waren, gehören ebenso zur Casa Estapé, aber nur für der Kuppel ist der Name des Künstlers genannt: Jaume Bernades. – Bilder vom Nachmittag des 10. April 2015, Fort Pienc im Eixample, Barcelona.

2 Gedanken zu “Ein Blick in die Passeig de Sant Joan

Kommentar verfassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

Diese Seite verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden..